Das Schönheitsgeheimnis der Apfelstammzellen

Unsere eigenen Stammzellen sind eine Mischung aus Chefarchitekt und Hochleistungsfabrik unseres Körpers. Im Gegensatz etwa zu spezialisierten Nerven- oder Knochenzellen kann aus einer Stammzelle grundsätzlich jede Art von Zelle werden und sie kann sich unendlich oft teilen. In der Hautoberfläche und im Unterhautgewebe leisten Stammzellen einen wichtigen Beitrag zur ständigen Erneuerung. Denn schließlich ist unsere Haut vielfältigen Reizen ausgesetzt (Sonne, Kleidung, kleinere Verletzungen) und muss sich danach regenerieren.

Mit dem Älterwerden lässt die Fähigkeit zur Selbstreparatur jedoch nach. Während unser Körper mit 20 noch zu acht Prozent aus Stammzellen besteht, sinkt der Anteil bis zum 60. Lebensjahr auf weniger als die Hälfte. Damit heilen von Jahr zu Jahr nicht nur kleine Wunden langsamer, unsere Haut verliert auch optisch an Spannkraft und Frische, wird dünner und weniger elastisch. (Quelle: www.petra.de – Hautpflege & Beauty)

Was die Haut im Alter nicht mehr selbst bewerkstelligen kann, soll durch die Stammzellentechnologie, wie sie beispielsweise in emmi®beauty HYDRALIFT enthalten ist, ausgeglichen werden. Durch die Anwendung von Apfelstammzellen-Technologie, so schreiben Wissenschaftler, kann die Lebensdauer der körpereigenen Hautstammzellen erheblich verlängert werden.

Der Phyto-Boost für jugendlicheres und vitaleres Aussehen

Die für den in emmi®-beauty HYDRALIFT verwendeten Inhaltsstoff sehr seltene schweizer Apfelsorte ist besonders reich an Phyto-Nährstoffen. Die Äpfel, die für den Verzehr wegen ihres sauren Geschmacks kaum geeignet sind, enthalten viele langlebige und aktive Zellen. Diese Eigenschaft wurde von Wissenschaftlern nutzbar gemacht.

Durch die Anwendung von emmi®-beauty HYDRALIFT mit diesem innovativen Wirkstoff kann die Vitalität der körpereigenen Hautstammzellen dauerhaft gesteigert werden. Falten können geglättet werden und die Haut kann dadurch ein jugendlicheres, strahlenderes Aussehen erhalten. Eine wichtige Eigenschaft für eine besonders effiziente Hautverjüngung ist auch, dass emmi®-beauty HYDRALIFT in Kombination mit dem einzigartigen Apfelstammzellen-Wirkstoff die Hautfeuchtigkeit, die Hautfestigkeit und auch die Hautelestizität erhöhen kann.

Wie können Pflanzenzellen der menschlichen Haut nützen?

Pflanzliche Stammzellen selbst sind zu groß, um in die Haut einzudringen. Deshalb werden sie zertrümmert. Daraus wird ein konzentrierter Cocktail aus Zellflüssigkeit gewonnen. Dieser wirkt wie Kraftnahrung auf die hauteigenen Stammzellen, die normalerweise nur über den Blutkreislauf versorgt werden. So wie bessere Ernährung den Körper insgesamt leistungsfähiger macht.

Probieren und erleben!

Mit Hilfe der Ultraschalltechnologie mit Tiefenwirkung, der einzigartigen emmi®-skin INTENSE werden die reichhaltigen und wirkungsvollen Inhaltsstoffe der emmi®-beauty-Cremegele, wie Hyaluron und HYDRALIFT-Collagen, tief in die Haut eingeschleust, wo die Zellerneuerung stattfindet. Die Collagenbildung der Haut wird angeregt, der Feuchtigkeitsgehalt erhöht und die Faltentiefe kann sich verringern.

Eindrücke von Kunden

Eines kann man jedoch unmittelbar nach der Anwendung der emmi®-skin INTENSE mit dem neuen HYDRALIFT Apfelstammzellen-Cremegel SOFORT SPÜREN: Die Haut wirkt straffer, vitaler, frischer und die Durchblutung wird angeregt. Die Porenstruktur macht einen wesentlich feineren Eindruck und auch die Faltentiefe kann sichtbar reduziert werden. Die Haut fühlt sich sehr lange besonders weich und glatt an. Der Geruch ist leicht und unaufdringlich. Deshalb bestens auch für Männer geeignet.

Ausserdem berichten zahlreiche Kunden bereits, dass die Verträglichkeit der Ultraschall-Cremegels enorm gut sei und es gab selbst von Kunden mit, nach eigenen Angaben, sehr empfindlicher Haut äusserst positive Rückmeldungen. Das mag nicht zuletzt auch an dem unbelasteten Quellwasser in Kombination mit der speziellen kolloidalen Edelmetallmatrix liegen, welches als Basis für emmi®-beauty Ultraschall Cremegels verwendet wird und frei von hormonellen oder medikamentösen Rückständen ist.

dermatest sagt „sehr gut“ !

Die emmi®-beauty Ultraschall-Cremegels sind bei einem der führenden dermatologischen Fachinstitute auf Hautverträglichkeit überprüft worden worden und erhielten die Note „sehr gut“!

Über Sascha Ott

Über den Autor: Sascha beschäftigt sich seit 2004 mit dem Thema Gesundheit und Ernährung. Als er im Jahr 2012 die Firma EMAG und die Ultraschall-Zahnbürste genauer kennen gelernt hat, war er von der Wirkung der Ultraschall-Zahnbürste so überzeugt, dass er dieses Innovative Produkt unbedingt auch anderen Menschen vorstellen musste. Sascha beantwortet gerne alle Fragen zu den Produkten und gibt auch Auskunft über die Einkommensmöglichkeiten mit Emmi-Ultrasonic.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

Zum Online-Shop

Fragen?
Sascha Ott
Tel.: 06221-7291102

Scroll Up Zum Online-Shop